Navigation
Seiteninhalt
Beratungsstelle
mira
Projektwerkstatt
Stüps
Treff21
Treibhaus

Aktuelles

20.12.2017 · schule · beruf
Wechsel im Vorstand

Wir verabschieden Dora Kirchner, die über viele Jahre im Vorstand mit gearbeitet hat und bedanken uns ganz herzlich bei ihr für die vielen Stunden ehrenamtliche Arbeit und ihr sehr großes Engagement.
Neu im Vorstand begrüßen wir Renata Neukirchen. Sie war vor vielen Jahren lange Zeit Vorsitzende unseres Vereins und engagiert sich jetzt erneut bei uns - auch ihr ein herzliches Dankeschön.
Nicht zu vergessen sind Wolfgang Rackl, Thomas Niedermaier und Kamil Romanowski. Auch sie sind schon viele Jahre Vorstandsmitglieder. Auf diesem Weg wollen wir auch ihnen für ihr tolles Engagement herzlich danken.

19.12.2017 · schule · beruf

Jahreshauptversammlung von schule Beruf e.V.


Am Dienstag, dem 19.12. um 18 Uhr lädt der Vorstand die Vereinsmitglieder zur Mitgliederversammlung in die Projektwerkstatt ein.
Es stehen unter anderem auch die Neuwahlen an.
Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

20.11.2017 · schule · beruf
Themenabend mit Nora Wildenauer
"Fighting for nothing to happen"


Beim letzten Betriebsausflug von Schule Beruf e.V. stellte sich mal wieder heraus, dass das Gute oft so nahe sein kann wenn man es nur weiß!


Unsere Mitarbeiterin im Treff 21, Nora Wildenauer, hat im Zuge ihrer Masterarbeit in Kulturanthropologie und Entwicklungssoziologie einen preisgekrönten Film gedreht. Dieser berichtet über die Umsiedelung von BewohnerInnen einer indonesischen Insel nach einem Vulkanausbruch mit all ihren Schwierigkeiten und Herausforderungen.


Diese Informationen stießen bei den MitarbeiterInnen des Vereins auf so großes Interesse, dass wie sie für einen Themenabend engagiert haben.


Unter www.visualdevelopment.eu finden Sie einen Ausschnitt des Films und weitere Informationen dazu.


Den ganzen Film konnten wir am Montag den 20. November 2017 in den Vereinsräumen von Schule Beruf sehen. Nora berichtete über viele interessante Hintergründe rund um das Projekt. Wir danken ihr ganz herzlich für diesen informativen und spannenden Abend.


19.10.2017 · schule · beruf
Stadtführung „Frauen in München – berühmt, begehrt, außergewöhnlich!“


Constanze Lindner Haigis führte uns bei herrlichem Wetter durch die Münchner Innenstadt.
Wir erfuhren lehrreiches und amüsantes über zehn außergewöhnliche und faszinierende Frauen. Egal, ob Schauspielerin oder Schriftstellerin, Anlagebetrügerin oder Politikerin, Fotografin oder Fürstin, es war ein spannender Spaziergang. Wir bedanken uns auf diesem Weg bei Constanze Lindner Haigis.

Foto


13.07.2017 · schule · beruf
Betriebsausfug für die MitarbeiterInnen des Vereins


Wir fuhren nach Herrsching und lösten unterschiedliche Aufgaben, die uns nach Andechs führten. Dort kehrten wir ein. Das Wetter war prima, die Gespräche anregend und wir hatten wunderschöne Ausblicke ins Tal und auf die umliegende Bergwelt. Herzlichen Dank an das Team, dass diesen schönen Ausflug organisiert hat.


Stellenangebote

Schmuckbild Stellenangebote
Die verschiedenen Einrichtungen haben Stellen zu vergeben.
Mehr dazu hier >>>

Raum auf Zeit

Schmuckbild Raum auf Zeit
Hier können Räumlichkeiten (2 Räume á 18 qm für Sitzungen, Supervision, Gesprächsgruppen, Fortbildungen) angemietet werden.
Mehr dazu hier >>>